Fans haben Jahre sehnsüchtig darauf gewartet und seit wenigen Tagen können Fans endlich wieder in die Geschichte von Cloud, Aerith, Tifa und Co., in Final Fantasy VII Remake, eintauchen. Doch viele Fans fragen sich schon jetzt, wann geht es weiter mit der Geschichte? Wann erscheint Part 2 des Remakes?

Square Enix entschied sich nämlich für das Remake die Geschichte von Cloud in mehrere Parts zu splitten, weswegen die Geschichte in mehrere vollwertige Ableger aufgeteilt wird, nicht wie das Original, welches nur ein komplettes Spiel umfasste. Bekanntlich hatte Final Fantasy VII Remake eine ziemlich lange Entwicklungszeit. Erstmals wurde das Remake auf der E3 2015 angekündigt. Bis zum Launch des Remakes vergingen also fünf Jahre. Fans befürchten also nun recht lange auf den nächsten Part warten zu müssen.

Wie Producer Yoshinori Kitase nun in einem Interview bestätigt befindet sich Part 2 des Remakes bereits in Entwicklung. Dies lässt hoffen, dass wir auf Part 2 nicht so lange warten müssen wie auf Part 1. Die Entwickler arbeiten also bereits auf Hochtouren, um die Wartezeit so kurz wie möglich zu halten. Mehr Details zu Part 2 des Remakes, nannte Kitase allerdings noch nicht. Dahingehend müssen wir uns also noch etwas gedulden.

Final Fantasy VII Remake ist seit dem 10. April 2020 exklusiv für PS4 erhältlich. Die Exklusivität ist jedoch nur Zeitexklusiv. Es könnte also sein, dass 2021 der Titel auch für andere Plattformen erscheint.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here