Erst kürzlich ließen aktuelle Stellenausschreiben von Guerilla Games vermuten, dass sich Horizon Zero Dawn 2 bereits in Planung oder Entwicklung befindet. Ein neuer Titel rund um Aloy würde sich immerhin hervorragend als Launch-Titel für die anstehende Nex-Gen eignen und wäre daher nicht abwegig. Zumal Horizon Zero Dawn auch keine schlechten Verkaufszahlen erzielte, wäre ein Nachfolger sehr angebracht.

Wie VGC nun durch verschiedene, vertrauenswürdige Quellen erfahren haben möchte, soll das Franchise Horizon Zero Dawn und die Geschichte von Aloy als Trilogie geplant sein. Die Entwicklung des zweiten Teils soll laut VGC direkt nach dem Release des ersten Teils erfolgt sein. Demnach soll der zweite Teil ursprünglich für PS4 geplant gewesen sein, doch mittlerweile fokussiert man sich ausschließlich auf einen Release für PS5.

Gigantische Welt mit Koop-Modus

Horizon Zero Dawn 2 soll zudem eine gigantische Open-World bieten, noch größer als im Vorgänger und noch mehr Freiheit bieten. Angeblich berichten einige Quellen auch von einem Koop-Modus, doch diese Quellen gaben keine konkrete Angabe ob es sich bei dem Koop-Modus um separate Quests handelt oder ob es auch möglich ist die komplette Hauptgeschichte im Koop zu spielen.

Laut VGC soll ein Koop-Modus bereits für den ersten Teil geplant gewesen sein, der allerdings verworfen wurde, damit sich das Team auf andere Bereiche konzentrieren konnte. Den Quellen von VGC zufolge soll Guerilla Games sogar eine Koop-Demo für Horizon Zero Dawn 2 planen, doch mittlerweile ist es nicht mehr sicher ob diese Planung noch aktuell ist oder wieder verworfen wurde.

Das Horizon Zero Dawn 2 ein Launch-Titel der PS5 wird, gerade weil es die Innovationen des neuen DualSense-Controllers präsentieren könnte, ist durchaus wahrscheinlich. Immerhin wurde bei der Enthüllung des DualSense bei den adaptiven Triggern das Beispiel genannt, dass die Spieler fühlen sollen wie sich der Bogen spannt und wie der Pfeil abgeschossen wird. Dies könnte durchaus ein Hinweis auf Protagonistin Aloy sein, die bekanntermaßen, unteranderem mit einem Bogen bewaffnet gegen mechanische Kreaturen kämpft.

All diese Informationen sind natürlich mit Bedacht zu genießen, denn es bleibt eine offizielle Ankündigung von Sony und Guerilla Games abzuwarten.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein