Ihr habt momentan nichts mehr zum Zocken und sucht ein neues Abenteuer, in das ihr euch stürzen könnt? Kein Problem! Wir schaffen Abhilfe mit den Top Releases der Woche. Schließlich eröffnen sich mit den grenzenlosen Möglichkeiten der Welt der Games immer neue Facetten für jeden Geschmack. Egal, ob ihr als Fuchs eine mystische, ruhige Landschaft erkunden wollt oder doch lieber den psychologischen Horror-Nervenkitzel sucht: euere Wünsche werden erhört! Aus den vielen Releases dieser Woche haben wir für euch ein paar Optionen herausgepickt. Schließlich wollen wir nicht, dass euch das Zocker-Futter ausgeht und ihr bei den weiterhin geltenden Ausgangsbegrenzungen verzagen müsst!

John Wick Hex

Release: 5. Mai 2020 | Plattformen: PS4, Switch, Xbox One (bereits erhältlich: PC)
Offizielle Website: https://johnwickhex.com/
digital

John Wick Hex ist ein schnelles Action-Strategie-Spiel. Ihr schlüpft in die Rolle des Titelhelden John Wick aus der bekannten Action-Filmserie. Das strategische und zugleich dynamische Kampfsystem macht dieses Spiel besonders, denn ihr müsst bei all euren Aktionen schnelle Entscheidungen treffen. Die Hauptstory erzählt eine separate Geschichte, angesiedelt vor den Ereignissen der Filme. Ein tolles Extra: die Originalschauspieler Ian McShane und Lance Reddick sind mit an Bord und leihen den Charakteren ihre Stimmen. Auch Synchron-Legende Troy Baker (The Last of Us, BioShock Inifinite) ist am Start und leiht dem Bösewicht seine markante Stimme. Stimmig ist auch das außergewöhnliche Graphic-Noir-Design, das dem Titel eine unverwechselbare Note verleiht.

Someday You’ll Return

Release: 5. Mai 2020 | Plattform: PC
Offizielle Website:
http://www.youwillreturn.com/
digital

Das psychologische Horrorspiel Someday You’ll Return versetzt euch in die Rolle von Daniel. Er ist ein Vater auf der Suche nach seiner verschollenen Tochter Stela. Die Suche führt ihr dorthin, wo er eigentlich niemals zurückkehren wollte. Er – also ihr – werdet auf eurer Suche von Albträumen geplagt. der Grund: manchmal sind es nicht die offensichtlichsten Monster, die am meisten Angst machen. Neben psychologischen Aspekten wie Ängsten, der Vaterschaft, Lügen und der Weigerung, die Vergangenheit zu akzeptierten, umfasst das Spiel einige Horrorelemente und Survival-Tasks. So gilt es, mit Kräutern Heilmittel herzustellen oder an Werkbänken Dinge zu reparieren. Zudem sollen eure Entscheidungen das Ende des Spiels beeinflussen. Zu einem bislang nicht genannten Zeitpunkt soll Someday You’ll Return auch für PS4 und Xbox One erscheinen.

Spirit Of The North

Release: 7. Mai 2020 | Plattformen: PC, Switch (bereits erhältlich: PS4)
Offizielle Website: https://www.playspiritofthenorth.com/
digital und physisch

In Spirit Of The North schlüpft ihr in die Rolle eines Rotfuchses. Zusammen mit der Wächterin der Nordlichter, einem weiblichen Geisterfuchs, begebt ihr euch auf eine ruhige Entdeckungsreise, die sich zu einem Buddy Adventure entwickelt. Das Einzelspieler-Abenteuer gibt euch die Gelegenheit, mysteriöse und atemberaubende Landschaften zu erkunden, die von der rauhen Schönheit Island inspiriert wurden. Auch die Geschichte fußt auf Versatzstücken aus der nordischen Folklore. Wer Spiele wie Journey, Lost Ember oder Never Alone mag, wird bei Spirit Of The North gewiss auf seine Kosten kommen.

EMMA: Lost in Memories

Release: 8. Mai 2020 | Plattformen: PS4 (bereits erhältlich: PC)
Offizielle Website:
http://emma.sandbloomstudio.com/
digital

Im 2D-Puzzle-Platformer EMMA: Lost in Memories beginnen alle Wände und Plattformen bei Berührung langsam zu verschwinden. Da heißtes genau überlegen, wohin man springt. Euer Charakter rennt dabei mit einer fix eingestellten Geschwindigkeit. Hier sind also eure Reflexe gefragt, denn ihr müsst die Sprünge und Kletterpassagen durch genaues Timing meistern. Damit verspricht das Gameplay schnelle und einfache Mechaniken sowie jede Menge Dynamik. EMMA: Lost in Memories überzeugt in einemkomplett handgezeichneten 2D-Kunststil.

SuperMash

Release: 8. Mai 2020 | Plattformen: PS4, Switch, Xbox One (bereits erhältlich: PC)
Offizielle Website:
https://www.digitalcontinue.com/super_mash/
digital

Helft eurer Schwester Jume mit ihrem Spiele-Shop, denn der steckt in Schwierigkeiten. Die Besonderheit an SuperMash: ihr könnt verschiedene Genres miteinander vermischen und stets einzigartige Spielerlebnisse erschaffen. So könnt ihr beispielsweise mit Weltraumschiffen RPG-Schlachten schlagen oder mit einem Stealth-Charakter klassische Platformer-Level meistern. Immer zwei Genres lassen sich zu immer neuen Spielerlebnissen kombinieren. Glitches, Ziele und Hindernisse beeinflussen das Gameplay in den drei verfügbaren Schwierigkeitsgraden. Derzeit beinhaltet SuperMash sechs klassische Genres zum Kombinieren. In Zukunft sollen durch Inhaltsaktualisierungen und DLCs noch weitere Genre und andere Erweiterungen hinzugefügt werden.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein