Im Rahmen des Inside Xbox Livestreams präsentieren Playism und FYQD Studio ihren Sci-Fi-Shooter Bright Memory: Infinite mit einem spektakulären Trailer. Bei dem Spiel handelt es sich um eine Mischung aus FPS und Actionspiel verpackt mit rasantem Gameplay. Das kuriose an dem Spiel: Ihr ballert mit einer futuristischen Schusswaffe sowie seid mit einem Greifhaken ausgerüstet, während manche Gegner hingegen mit Schwertern und Schilden euch begegnen, ganz so als seien manche Gegner aus einer Vergangene Epoche.

Ihr schlüpft in die Rolle von Shelia, einer Agentin der Supernatural Science Research Organisation, kurz SRO. Die Spielwelt verschlägt euch in eine florierende, futuristische Metropole im Jahr 2036, wo ein unerklärliches Himmelsphänomen die ganze Welt vor ein Rätselt stellt. Daher entsendet die Organisation SRO-Agenten um das Rätsel um das Phänomen zu lösen. So kommt eine unbekannte Geschichte zweier Welten, bald ans Licht. Des Weiteren könnt ihr eine Vielzahl an Fähigkeiten und Fertigkeiten kombinieren, um krasse Kombo-Angriffe auszulösen.

Bright Memory: Infinite wird für Xbox Series X erscheinen. Ein konkretes Erscheinungsdatum gibt es noch nicht.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein