Ein Gotham City ohne den ikonischen Batman ist eigentlich kaum vorstellbar. Warner Bros. Games Montréal ist da allerdings einer gänzlich anderen Meinung. Im kürzlich angekündigten neuem Spiel Gotham Kights steht der Fledermausmann ausnahmsweise nicht im Rampenlicht. Stattdessen sind diesmal die Helden Batgirl, Nightwing, Robin und Red Hood an der Reihe.

Das Action-Adventure der DC-Superhelden agiert in seinem ganz eigenen Universum und ist keine Fortsetzung der Arkham-Reihe. Die Helden besetzen die Rolle der Nachfolger von Batman und haben nun die Aufgabe, die Stadt vor Verbrechen der Gesetzlosen zu beschützen und diese zu bekämpfen. So zumindest lautet der letzte Auftrag des verstorbenen Bruce Wayne – alias Batman – an sie. Das Besondere an Gotham Knights ist, dass hier der Koop-Modus für zwei im Mittelpunkt steht. Solospieler sollen den Entwicklern zufolge allerdings keine Nachteile erleiden, denn das Spiel sei auch vollständig alleine spielbar.

Einen fixen Release-Termin durften wir bisher leider noch nicht erfahren, als grober Rahmen ist lediglich 2021 angesetzt. Gotham Knights wird für die Plattformen PC, PS4, PS5, Xbox One, und Xbox Series X erhältlich sein.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here