Star Wars: Squadrons entpuppte sich durchaus als kleine Überraschung. Jetzt dürfen wir uns erstmals über eine Preview des Singleplayers freuen!

Der Kampf geht weiter

Wie schon bekannt, schlüpfen wir im kommenden Star-Wars Action-Flugsimulator abwechselnd in die Rolle zweier verfeindeter Piloten. Kurz nach der Zerstörung des zweiten Todessterns kämpft auch die Neue Republik um ihre Freiheit. Ihr gegenüber versucht das Imperium, die alte Ordnung wiederherzustellen. Es bietet sich nun also die Möglichkeit, Kriegseinsätze aus zweierlei Perspektiven zu erleben und zu bestreiten.

Im offiziellen Trailer erwarten euch actionreiche Spielszenen und gnadenlose Weltraumgefechte.
Die Galaxie verändert sich – und wir als Spieler sind mittendrin.

Susanne Hunka, Narrative Producer von Star War: Squadrons, begleitet uns durch den Trailer. Sie erklärt uns narrative Details in der Story des Singleplayer-Modus. Jede Mission, so verspricht sie, lässt sich zudem vollständig in VR erleben. Das macht den Space-Fight der Rivalen sowie die eigene Cockpit-Erfahrung noch realistischer.

Star Wars: Squadrones wurde von Motive Studios entwickelt. Der Release über Electronic Arts ist für den 2. Oktober 2020 geplant. Das Spiel wird für PC, PlayStation 4 und Xbox One erhältlich sein.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein