Im Rahmen der Game Awards 2020 haben Electronic Arts und Hazelight „It Takes Two“ enthüllt. Ein ausführlicher Trailer gibt einen Einblick in das kunterbunte, abgedrehte, kooperative Action-Adventure. Auch der Erscheinungstermin für den Titel wurde im Zuge dessen genannt.

Auch wenn der Titel von den Machern von A Way Out stammt, schlägt It Takes Two stilistisch eine gänzlich andere Richtung ein. Die Spieler werden in die Rolle von Cody und May schlüpfen, ein streitendes Pärchen, die durch einen Zauberspruch in Puppen verwandelt werden. Als Gefangene in einer fantastischen Welt müssen die beiden sich zusammenraufen und gemeinsam die Herausforderungen unter Anleitung des Liebesgurus Dr. Hakim bewältigen. Das Spiel verspricht ein großes Portfolio an innovativen Gameplay-Herausforderungen. Diese müsst ihr meistern, um Cody und May zurück in die Normalität zu verhelfen und um ihre Liebeskrise zu überwinden.

It Takes Two unterstützt erneut den Friend’s Pass. Wie auch bei A Way Out muss nur einer der beiden Koop-Spieler das Spiel besitzen, um es gemeinsam spielen zu können. Ohne Zusatzkosten könnt ihr via Friend’s Pass also einen Freund dazu einladen, per Online-Koop mit euch zu spielen. Wahlweise könnt ihr das Abenteuer auch gemeinsam auf dem Sofa genießen.

It Takes Two wird am 26. März 2021 für PC, PlayStation 4, PlayStation 5, Xbox One und Xbox Series erscheinen und zu einem Preis von 39,99 € erhältlich sein.

QuelleEA Offizielle Webseite
Vorheriger ArtikelDragon Age 4 – Teaser-Trailer von den The Game Awards 2020
Nächster ArtikelPerfect Dark – Neuer Ableger von The Initiative kommt auf Xbox
Nicole ist praktisch als Zockerin geboren, denn schon mit etwa 3 Jahren hatte sie einen SNES-Controller in der Hand und wuchs mit Yoshi’s Island und Donkey Kong Country auf. Seither ist sie leidenschaftliche Gamerin und Sammlerin. Videospiele sind aus ihrem Leben nicht mehr wegzudenken und werden immer tief in ihrem Herzen verankert sein. Da sie mit den Konsolen von Nintendo und PlayStation aufgewachsen ist, ist sie auch heute noch den Konsolen treu ergeben. Ihr Interessenspektrum ist weitläufig und beläuft sich auf viele verschiedene Genres, allen voran allerdings Single-Player-Erfahrungen, die viel Wert und Fokus auf großartiges, mitreißendes und emotionales Storytelling legen. So schlüpft sie schon seit Jahren in die Rollen unterschiedlichster Charaktere und lässt sich von deren Abenteuergeschichten in ihren Bann ziehen und faszinieren.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein