Ursprünglich war die Veröffentlichung von Far Cry 6 im Februar 2021 geplant, doch Ubisoft räumte ein, dass daraus nichts wird. Der Titel wurde auf ein unbekanntes Releasedatum nach hinten verschoben. Später folgten Gerüchte, dass der Titel im Mai 2021 erscheinen soll. Nun listet ein niederländischer Händler das vermeintliche Erscheinungsdatum.

Wie dem Produkteintrag zu entnehmen ist, soll der Shooter voraussichtlich ab dem 30. April 2021 erhältlich sein. Eine offizielle Stellungnahme von Ubisoft gibt es diesbezüglich noch nicht, weswegen derartige Angaben stets mit Vorsicht zu genießen sind. Zwar hat sich in Vergangenheit gezeigt, dass sich solche Angaben und Leaks von Händlern hin und wieder bewahrheiteten, aber es gab auch einige Fälle, bei denen es sich schlicht um Platzhalter handelte. Zu welchem Fall dieser Produkteintrag zählt, wird sich also erst in den nächsten Wochen herausstellen.

Far Cry 6 soll für PC, PlayStation 4, PlayStation 5, Xbox One und Xbox Series erscheinen.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein