Erst kürzlich wurde von Disney bekannt gegeben, dass Lucasfilm Games wieder ins Leben gerufen wurde. Prompt kündigte Bethesda an, dass MachineGames und Lucasfilm Games zusammen an einem Indiana-Jones-Titel werkeln. Nun kommt noch ein weiteres Projekt ans Licht, das in Zusammenarbeit mit Lucasfilm Games produziert wird.

Bei dem Projekt handelt es sich um ein Open-World-Spiel, das sich im Star-Wars-Universum ansiedelt. Überraschenderweise befindet sich der Titel nicht bei Electronic Arts in der Mache, sondern wird von Ubisoft entwickelt. Diese Ankündigung kommt tatsächlich sehr unerwartet, da Electronic Arts im Jahr 2013 die Star-Wars-Lizenz erwarb und seither die alleinigen Rechte besaß.

Konkreter befindet sich der Titel bei Ubisoft Massive in Entwicklung. Das Studio brachte bereits The Crew und The Division hervor. Außerdem arbeitet Ubisoft Massive an dem Avatar-Spiel, das schon vor geraumer Zeit angekündigt wurde und sich auf einen Release im nächsten Jahr verschob.

Electronic Arts zukünftig nicht ausgeschlossen

Im Rahmen der Ankündigung teilte Lucasfilm Games gleich mit, dass dies nicht bedeutet, dass Electronic Arts zukünftig keine Star-Wars-Titel mehr entwickeln wird. Electronic Arts wird auch in Zukunft ein wichtiger Partner bleiben und somit auch weiterhin an Star-Wars-Projekten beteiligt sein. Vielmehr hatte man das Gefühl, dass es an der Zeit war, neben Electronic Arts noch weitere Partnerschaften einzugehen.

Ubisoft verfügt über ein einzigartiges Talent für die Erstellung immersiver Welten, daher freuen wir uns auf die Zusammenarbeit.“, wie Douglas Reilly von Lucasfilm Games erläutert. „Das Team ist von der Leidenschaft und dem Talent von Ubisoft Massive inspiriert und sie teilen eine gemeinsame Vision einer Originalgeschichte, die wir unseren Spielern in dieser expansiven Galaxie erzählen möchten. Sie haben die Kreativität, Erfahrung und das Verständnis der Community, um diesem neuen Star-Wars-Spiel beeindruckende Authentizität, Tiefe und Innovation zu verleihen.“, erläuterte Douglas Reilly weiterhin.

Was uns konkret in diesem Open-World-Spiel in einer Galaxie weit, weit entfernt alles erwarten wird, bleibt erst einmal abzuwarten. Eine Enthüllung mit näheren Details wird wohl noch eine Weile dauern. Bis dahin müssen wir uns erst einmal gedulden.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein