Der nächste Eintrag in der beliebten Monster-Hunter-Reihe, Monster Hunter Rise, erscheint schon bald auf Nintendo Switch. Schon seit mehreren Monaten und dank eines Leaks, der einige Pläne des Entwicklers Capcom an die Öffentlichkeit trug, wissen wir auch, dass Monster Hunter Rise auch für einen Release auf PC geplant ist. Bisher stand die offizielle Bestätigung jedoch aus. Auch das Zeitfenster, in dem dieser Release erscheinen soll, war bis dato noch unbekannt.

Jetzt bestätigt ein Interview mit dem Producer Ryozo Tsujimoto sowohl den Erscheinungszeitraum als auch die Existenz des Ports offiziell. Tsujimoto erläutert, dass Monster Hunter Rise mit starkem Fokus auf die Nintendo-Switch entwickelt wurde. Die Portierung auf PC zieht sich daher bis ins nächste Jahr. Monster-Hunter-Fans ohne Nintendo Switch müssen sich also vorerst noch mit Monster Hunter World zufriedengeben. Dies sollte aber kein Problem darstellen, da sich Monster Hunter World extrem gut verkaufen konnte.

Monster Hunter Rise erscheint am 26. März für Nintendo Switch.
Eine Special-Edition der Konsole erscheint am selben Tag.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein