Nach Microsofts Aufkauf von Bethesda und vielen weiteren Studios wurde wohl ein Trend angestoßen. Auch Nintendo und Epic Games übernehmen neue Entwickler. Erst neulich kündigte Epic Games an, dass sie die Entwickler von Fall Guys: Ultimate Knockout zu sich in die Familie holen. Tonic Games, die neben Fall Guys auch für Hatoful Boyfriend, dem Vogel-Dating-Sim und Gears POP! verantwortlich sind, werden ab sofort also unter dem Epic-Games-Banner ihre Spiele produzieren. Dank der zusätzlichen Unterstützung von Epic Games und dem immensen Erfolg von Fall Guys werden wir in Zukunft den Namen Tonic Games möglicherweise etwas öfter in den Nachrichten lesen dürfen.

Damit geht Epics Erwerb von möglichen Exklusivtiteln weiter. Für die von Tonic Games bis dato veröffentlichten Spiele ändert sich aufgrund dieser Übernahme jedoch nichts. Fall Guys bleibt auf Steam, Switch, Xbox und PlayStation. Höchstwahrscheinlich wird das Spiel nun auch im Epic-Games-Store erscheinen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here