Zuletzt bekamen wir einen Teaser-Trailer auf den The Game Awards 2020 von Dragon Age 4 zu Gesicht. Seither warten die Fans gebannt und sehnsüchtig auf einen Ankündigungs-Trailer und erstes Gameplay. Um die Wartezeit zumindest etwas zu versüßen, veröffentlichte BioWare ein neues Konzept-Artwork.

Das Artwork wurde via Twitter von Christian Dailey, dem Executive Director von Dragon Age 4, geteilt und zeigt einen Magier mit einem knorrigen, alten Holzstab. Die Details sind bisher rar gesät, was den viertel Teil des Zeitalters der Drachen anbelangt. Nur wenige Informationen lassen sich bisher der offiziellen Website entnehmen und allem Anschein nach soll das Rollenspiel in der Region Tevinter angesiedelt sein. Handfeste oder konkretere Details stehen diesbezüglich noch aus.

Wann wir mit näheren Informationen oder gar weiteren bewegten Bildern rechnen dürfen, bleibt abzuwarten. Ebenso fraglich ist, wann das Rollenspiel erscheinen wird, denn BioWare und EA nannten noch keinerlei Erscheinungsdatum oder Zeitraum.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein