Wieder einmal sorgt eine Stellenausschreibung für Spekulationen. Demnach könnte das Entwicklerstudio Sucker Punch an einem neuen Titel werkeln, der eine Koop-Mehrspieler-Komponente beinhaltet. Diesen Schluss lässt zumindest eine Stellenausschreibung auf der offiziellen Website des Studios zu.

Die Jobanzeige an sich liefert nur sehr wenige Details, aber es geht daraus hervor, dass das Team auf der Suche nach Unterstützung bezüglich eines Multiplayer-Spiels ist. Hierbei ist jemand mit Erfahrung im Bereich Netzwerkfunktionen gesucht, um für ein reibungsloses, kooperatives Spielerlebnis zu sorgen.

Theoretisch könnte es sich auch um ein Content-Update für Ghost of Tsushima: Legends handeln, dem Mehrspieler-Modus zu [gcamazon asin=“B089DHRWWF“ description=“Ghost of Tsuhsima„]. Allerdings bekam dieser Modus seit dem Launch kein nennenswertes Update, weshalb es eher unwahrscheinlich erscheint, dass dieser nun ein großes Update spendiert bekommt. Viel naheliegender ist daher die Vermutung, dass Sucker Punch an einem neuen Titel arbeitet. Möglicherweise handelt es sich um eine völlig neue IP, doch auch ein Sequel zum erfolgreichen Ghost of Tsushima wäre denkbar.

So oder so bleibt uns nur eine offizielle Ankündigung abzuwarten, um letztendlich zu erfahren, was es damit auf sich hat.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein