Nicht mehr lange und der Launch von Ratchet & Clank: Rift Apart steht kurz bevor. Sony und Insomniac Games stimmen daher schon einmal auf den bevorstehenden Release ein und befeuern die Vorfreude mit einem Trailer. Dieser gibt uns einen kleinen Vorgeschmack auf das Waffenarsenal von Ratchet und Rivet.

Pustet eure Feinde weg, friert sie ein und spürt die geballte Feuerkraft dank der Feature des DualSense-Controllers. Das haptische Feedback und die adaptiven Trigger sorgen für ein immersives Spielgefühl. Darüber hinaus wird auch der Lautsprecher im Controller eine Rolle spielen, um die Waffengeräusche zu simulieren.

Neben der Offensive habt ihr zudem den Phantomsprint zur Verfügung, um gegnerischen Angriffen gekonnt auszuweichen. Außerdem könnt ihr euch mittels Spaltstrahler durch die Spielwelt teleportieren, was das namensgebende Hauptfeature des Spiels darstellt. Immerhin reisen Ratchet und Clank in eine andere Dimension, um den fiesen Dr. Nefarious aufzuhalten und treffen dort auf die Lombarx-Dame Rivet.

Wie der Trailer verlauten lässt, wird dies nicht der letzte sein, der uns vor Launch erreichen wird, denn noch weitere kleine Videoclips sollen folgen, die uns höchstwahrscheinlich weitere Mechaniken des Spiels näherbringen sollen.

Ratchet & Clank: Rift Apart erscheint am 11. Juni 2021 für PlayStation 5.

Vorheriger ArtikelReview: New Pokémon Snap – Fotosafari in der Lentil-Region
Nächster ArtikelResident Evil: Infinite Darkness – Trailer liefert Starttermin der Serie
Nicole ist praktisch als Zockerin geboren, denn schon mit etwa 3 Jahren hatte sie einen SNES-Controller in der Hand und wuchs mit Yoshi’s Island und Donkey Kong Country auf. Seither ist sie leidenschaftliche Gamerin und Sammlerin. Videospiele sind aus ihrem Leben nicht mehr wegzudenken und werden immer tief in ihrem Herzen verankert sein. Da sie mit den Konsolen von Nintendo und PlayStation aufgewachsen ist, ist sie auch heute noch den Konsolen treu ergeben. Ihr Interessenspektrum ist weitläufig und beläuft sich auf viele verschiedene Genres, allen voran allerdings Single-Player-Erfahrungen, die viel Wert und Fokus auf großartiges, mitreißendes und emotionales Storytelling legen. So schlüpft sie schon seit Jahren in die Rollen unterschiedlichster Charaktere und lässt sich von deren Abenteuergeschichten in ihren Bann ziehen und faszinieren.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein