Diese Woche übernehmen die Pokémon unsere News. Neben Gerüchten zu einer Live-Action Netflix-Serie und einem Neuzugang bei Pokémon Unite gibt es auch Neuigkeiten zu New Pokémon Snap. Das Spiel, das sich mit dem Fotografieren von Pokémon in ihrem natürlichen Lebensraum beschäftigt, ist Ende April für Nintendo Switch erschienen. In unserer Review zu dem Spiel hat es eine ziemlich gute Wertung abstauben können. Umso erfreulicher ist also die Tatsache, dass New Pokémon Snap nächste Woche ein kostenloses Inhaltsupdate bekommt.

Das Update bringt drei neue Gebiete und viele neue Pokémon zum Fotografieren mit sich. Bei den Gebieten handelt es sich um einen Fluss, der durch den Dschungel fließt, einen Canyon und auch einen geheimen Pfad durch das erste Gebiet. Der Clou hierbei ist, dass man selbst geschrumpft wird und die Welt daher aus einer gänzlich anderen Perspektive zu sehen bekommt. In dem Trailer zum Update können wir auch neun neue Pokémon erkennen, die im Original nicht vorhanden gewesen sind.

  • Enton
  • Relaxo
  • Schluckwech
  • Tropius
  • Garados
  • Ursaring
  • Impergator
  • Wuffels
  • Knilz

Wir gehen aber stark davon aus, dass dies nicht die einzigen neuen Gesichter sein werden. Der Trailer zeigt wirklich nur kurze Ausschnitte aus den verschiedenen Abschnitten. Es würde uns nicht wundern, wenn die Zahl der neuen Pokémon mindestens beim Doppelten liegt. Zum Glück müssen wir nicht lange warten, um herauszufinden wen wir alles abknipsen dürfen.

Das neue Update zu New Pokémon Snap erscheint am 4. August.
New Pokémon Snap ist seit dem 30. April für Switch erhältlich.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here