Mit dem Abschluss der diesjährigen Call of Duty League geht der Blick nun wohl endgültig in die Zukunft. Im Laufe der Show hat Activision einen Termin datiert, bei dem wir einen vollständigen Multiplayer-Reveal von Call of Duty: Modern Warfare 2 erhalten! Wir haben uns zwar mehr erhofft als die Ankündigung einer Ankündigung, aber immerhin wissen wir nun etwas mehr zu den anstehenden Plänen!

Zunächst einmal dürft ihr euch den 15.09 im Kalender eintragen! An diesem Tag findet die Enthüllung des Multiplayers statt, bei dem wir laut Angaben des Teams einiges zum Multiplayer, der neuen Iteration von Warzone und natürlich reichlich Gameplay erwarten dürfen! Als kleine Entschädigung für die Wartezeit gibt es immerhin einen Überblick zu einer der neuen Maps – Grand Prix!

Der Termin ist ziemlich nah am Release des Spiels, was also bedeuten dürfte, dass wir wirklich handfeste Einblicke erhalten. Falls euch eine Show nicht reicht, dann dürfte spätestens der Selbsttest das eigene Meinungsbild formen. Denn kurz darauf findet die Beta statt! Auch die hat endlich einen Termin bekommen. Wie schon in der Vergangenheit dürfen PlayStation-Gamer früher ran. Dort startet die Beta am 16. September bis zum 20. September. Vorbesteller dürfen schon ab dem 16. starten und ab dem 18. ist die Beta für alle PlayStation-Besitzer offen! Eine Woche später, vom 22. bis 26. September, dürfen die anderen Plattformen ran. Erneut zunächst Vorbesteller, und ab dem 18. September dann alle Gamer!

Rund ein Monat bleibt dann zwischen Beta-Ende und Release von Call of Duty: Modern Warfare 2! Das ist nicht wirklich viel Zeit für Feedback, also geht davon aus dass die Version zur Beta ungefähr das finale Spiel abbildet. Balance-Änderungen werden sicherlich noch stattfinden, aber im Design wird sich zum Launch am 28. Oktober nichts mehr ändern.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein