Team

Elham Nizam

Leitung

Angefangen mit dem ersten N64-Controller in der Hand im zarten Alter von vier Jahren, entwickelte sich Elham von Kindesbeinen an als waschechter Gamer. Mit einer Schwäche für exzellentes Storytelling und einer kompetitiven Ader blieb er zwar den Konsolen immer treu, ist aber ebenso aktiv auf dem PC. Beruflich orientierte er sich ebenfalls an der Spieleindustrie und arbeitet aktuell nach Abschluss des Studiengangs Informatik: Games Engineering als Narrative Designer und leitet nun auch die Plattform Gamercampus.de nebenbei.

Nicole Wetzel

Leitung Redaktion

Nicole ist praktisch als Zockerin geboren, denn schon mit etwa 3 Jahren hatte sie einen SNES-Controller in der Hand und wuchs mit Yoshi’s Island und Donkey Kong Country auf. Seither ist sie leidenschaftliche Gamerin und Sammlerin. Videospiele sind aus ihrem Leben nicht mehr wegzudenken und wird immer tief in ihrem Herzen verankert sein. Da sie mit den Konsolen von Nintendo und PlayStation aufgewachsen ist, ist sie auch heute noch den Konsolen treu ergeben. Ihr Interessenspektrum ist weitläufig und beläuft sich auf viele verschiedene Genres, allen voran allerdings Single-Player-Erfahrungen, die viel Wert und Fokus auf großartiges, mitreißendes und emotionales Storytelling legen. So schlüpft sie schon seit Jahren in die Rollen unterschiedlichster Charaktere und lässt sich von deren Abenteuergeschichten in ihren Bann ziehen und faszinieren.

Daniel Rohr

Leitung Technik

Als sein Vater eines Tages eine NES nach Hause brachte wurde bei Daniel eine Leidenschaft geboren. Schon im alter von vier Jahren konnte er besser mit Link Hyrule erkunden als Fußball spielen. Seit dieser Zeit stehen bei ihm immer alle Nintendo und Sony Konsolen und obwohl er mittlerweile mehr auf dem PC heimisch ist bleibt er seinen Wurzeln trotzdem treu. Zu seinen größten Interessen gehören die Games aus dem Hause Blizzard und Nintendo. Beruflich ist Daniel IT-Systemadministrator bei einem Medienkonzern in der Rhein-Neckar Region

Laura Willfried

Redakteurin

Aufgewachsen mit unterschiedlichen Plattformen, angefangen bei der PlayStation 1 und dem Gameboy, war Laura schon immer begeistert von Spielen und Allem was dazu gehört, mittlerweile am liebsten am PC. Die Zockerin, Memeliebhaberin und der Serienjunkie spielt sich quer durchs Beet und schaut gerne Let's Play's von allem, was sie nicht selbst spielt - insbesondere Horrortitel an die sie sich selbst nicht wagt. Einen besonderen Platz in ihrem Herzen haben Multiplayer Games und solche, bei denen man sich kreativ ausleben und voll reinhängen kann, darunter Sims, Overwatch und Final Fantasy XIV.

Markus Vesper

Redakteur

Jüngling mit immensem Retro-Wissen. Du gierst nach interessanten Fakten zu alten Spielen? Vom NES über NeoGeo bis hin zum GameCube hat Markus Absurdes, Spaßiges und Überraschendes parat. Hauptsächlich mit Konsolen aufgewachsen, sind diese noch immer seine primäres Gaming-Umfeld. Vor allem auf Nintendo fühlt er sich wohl und verliert sich gerne in dessen charmanten Artstyles und innovativem Gameplay. Sein Schnupper-Wissen zu den Gepflogenheiten hinter den Kulissen der Games-Branche verdankt er seiner Zeit im Studiengang „Animation & Game“ - und mit seinem Gespür für Glitches erkennt er schnell, was ihm gefällt.

Fabian Bartsch

Redakteur

Vor über 25 Jahren hielt Fabian seinen ersten Joystick in der Hand vom Atari 2600. Über den NES und den SNES ging es weiter über alle möglichen Plattformen die der Gamingbereich so zu bieten hat. Geboren in Berlin hat der gelernte Elektriker und Bürokaufmann auch seinen Spaß im kreativen Bereich gefunden. Neben Hobby-Fotografie, zeichnet Fabian gerne und hat auch fast 10 Jahre am Deutschen Theater in Berlin im Jugendclub auf der Bühne gestanden. Gaming ist und bleibt aber immer sein Herzblut. Besonders in Indie Spielen, sowie Open-World Games und RPGs vertieft er sich am liebsten. Heutzutage ist er vorwiegend auf der Xbox anzutreffen, durch die breitere Masse an Indie Games aber auch häufig am PC.

Barbara Negele

Lektorin

Als Schwamm für sinnloses Wissen und Wortspiel-Aficionado lebt die studierte Sprachheilpädagogin und ausgebildete Filmjournalistin nun schon seit 16 Jahren von ihrer Leidenschaft für Worte. Erste Berührungen mit Gaming bei PONG auf einer uralt-Konsole und FROGGER auf dem C64 haben den Grundstein für die Affinität zum Genre gelegt - doch ihre Skills überzeugen beim Copywriting deutlich mehr als beim Zocken.

Julia Beuth

Lektorin

Dank ihrer beiden älteren Geschwister durfte Julia schon sehr früh ihre ersten Erfahrungen mit dem Nintendo Gameboy machen. Als erstes Spiel kam natürlich auch nur The Legend of Zelda in Frage und weckte dabei ihre Leidenschaft zum Fantasy-Gernre, die sie bis heute begleitet. Doch auch Spiele wie Super Mario, Tetris und Donkey Kong haben sie in ihren Bann gezogen. Als der Fantasy-Gigant Harry Potter in die Buchhandlungen kam, war es vollends um sie geschehen (leider auch um die Zocker-Karriere). Ab diesem Moment war das geschriebene Wort von J. K. Rowling ihre Bibel. Auch karrieretechnisch blieb sie den Worten treu und absolvierte erfolgreich ein Studium zur Übersetzerin, das sie, gepaart mit einer Menge Organisationstalent und Stressresistenz, zu ihrem heutigen Job als Assistenz brachte.